Modul go-effizient

Modul go-effizient (eingestellt am 16.12.2015)

Dritte Bekanntmachung zur Änderung der Richtlinie „BMWi-Innovationsgutscheine (go-Inno)"

vom 3. Dezember 2015

Die Förderung des Moduls „Rohstoff- und Materialeffizienz“ wird eingestellt. Alle bisher erzeugten BMWi-Innovationsgutscheine für das Modul „Rohstoff- und Materialeffizienz“ behalten ihre Gültigkeit.
Das Modul „Innovationsmanagement“ ist von dieser Regelung nicht betroffen.


Die Materialkosten stellen den größten Kostenblock im verarbeitenden Gewerbe dar und bieten ein großes Einsparpotenzial. Durch einen intelligenten Umgang mit Materialien kann man Kosten senken und Arbeitsabläufe optimieren. Um die internationale Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen, sind daher die Einsparungen bei den Materialkosten ein guter Ansatzpunkt.

Mit dem BMWi-Innovationsgutscheinen „go-effizient“ können KMU einfach und schnell Ihre Rohstoff- und Materialeffizienz steigern – und damit ihre Produktivität. Die Innovationsgutscheine decken 50 Prozent Ihrer Ausgaben für externe Beratungsleistungen durch vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie autorisierte Beratungsunternehmen. Mit einem geübten Blick spüren die Berater Materialverluste bei Produkten und in der Produktion auf und schlagen konkrete Maßnahmen zur Verringerung des Rohstoff- und Materialeinsatzes sowie Recyclingaktivitäten vor.

Fördermodell

Mit dem BMWi-Innovationsgutscheinen „go-effizient“ können KMU einfach und schnell Ihre Rohstoff- und Materialeffizienz steigern – und damit auch ihre Produktivität.

Praxisbeispiele

Unsere Praxisbeispiele zeigen Ihnen, wie man mit wenigen Mitteln viel erreichen kann. Ob im Metall-, Kunststoff- oder Holzverarbeitenden Gewerbe - es gibt immer Möglichkeiten, die Materialeffizienz zu steigern.

Hintergrund

Das Thema Ressourcen- und Materialeffizienz ist immer wieder Gegenstand von Untersuchungen, Studien und Erfahrungsberichten. Hier finden Sie eine Auswahl an Fachpublikationen sowie Erfahrungsberichten und Fachartikel aus verschiedenen Medien.

Häufige Fragen

Was bedeutet Rohstoff- und Materialeffizienz? Sie wissen es nicht? Kein Problem: Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen im Förderprogramm BMWi-Innovationsgutscheine Modul Rohstoff- und Materialeffizienz (go-effizient).

.

Partner

Das Thema Rohstoff- und Materialeffizienz wird von einem Netzwerk unterschiedlichster Organisationen bearbeitet. Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Partner der demea kurz vor.

Unterlagen

Wer wird gefördert und was wird gefördert? Hier finden Sie alle Unterlagen, Dokumente, Gesetzesgrundlagen und Hinweise zum Modul Rohstoff- und Materialeffizienz (go-effizient) als Download.