Fragen und Antworten zum Förderschwerpunkt Öffentliche Forschung - Weiterentwicklung von Erfindungen

Was muss speziell bei Vorhaben aus dem Bereich der Lebenswissenschaften beachtet werden?

Vorhaben, die nur eine Etappe auf dem Wege zur Verwertung z.B. im Bereich der Lebenswissenschaften darstellen, sind förderfähig, wenn plausibel dargestellt werden kann, dass bei einem positiven Projekter-gebnis die weitere Entwicklung mit hoher Wahrscheinlichkeit gewährleistet werden kann. Unterstützend wirkt hier bspw. die Drittmittelbeteiligung eines Unternehmens oder eine konkrete Stellungnahme, welche Aspekte im Rahmen des Vorhabens noch nachgewiesen werden müssen, damit das Unternehmen in die weitere Verwertung/Entwicklung einsteigt. Vorhaben, die sich nicht in diesem Stadium befinden oder noch zu forschungslastig sind, sind nicht förderfähig.